Arbeitsmedizin warnt mit offenen Brief

Dieser Beitrag wurde am von in
AKTUELLES veröffentlicht.

„Mit großer Sorge verfolgen die österreichischen Arbeitsmediziner und Arbeitsmedizinerinnen die Diskussion um die Zerschlagung der AUVA, wie sie in den Regierungsverhandlungen diskutiert wird. Die Österreichische Gesellschaft für Arbeitsmedizin (ÖGA) hat sich mit offenen Brief an die RegierungsverhandlerInnen gewandt: „Wir warnen dringend vor einer Auflösung der AUVA!“ Eine Umsetzung dieses Vorhabens gefährde die hohe Qualität des ArbeitnehmerInnenschutzes für Millionen von ÖsterreicherInnen, befürchtet der Vorstand der Gesellschaft für Arbeitsmedizin. “ (www.gesundearbeit.at) siehe mehr